Hilfsnavigation

Reihenhaussiedlung in Mahlow

Detailansicht

Halbseitige Sperrung Jühnsdorfer Weg

Vollsperrung im Jühnsdorfer Weg beendet

Der Jühnsdorfer Weg wird im Laufe des heutigen Tages für den Verkehr wieder freigegeben. Grund der kurzfristig eingerichteten Sperrung zwischen Max-Liebermann-Ring und Wilhelm-Busch-Straße war eine Unterspülung der Fahrbahn durch eine beschädigte Regenentwässerungsanlage.

Ab Montag, 15. Mai, wird die von der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming eingerichtete Ersatzhaltestelle an der Albrecht-Dürer-Straße/Ecke Rembrandtstraße entfernt. Der Bus fährt dann wieder die gewohnte Strecke.

Ebenfalls ab Montag, 15. Mai, wird im Jühnsdorfer Weg eine halbseitige Sperrung in Höhe des Netto-Marktes notwendig. Trotz der Sperrung ist eine Durchfahrt in beide Richtungen möglich.

Regelplan zur halbseitigen Straßensperrung Jühnsdorfer Weg (PDF, 27 KB)

  

Seite zurück

Seite zurück

Leitbild
Das Leitbild der Gemeinde Blankenfelde-MahlowDas Leitbild der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow wurde am 1. Juni 2017 durch die Gemeindevertretung beschlossen.

Leitbild der Gemeinde