Hilfsnavigation

Photokrates - Fotolia.com
© Photokrates - Fotolia.com 
19.05.2016

Gesundheitswegweiser für Migranten und Flüchtlinge

Einen Arzt zu finden, wenn es einem nicht gut geht, ist oftmals nicht ganz einfach. Umso schwieriger fällt es jenen Menschen, die aufgrund von Flucht und Vertreibung in unserem Land Hilfe suchen und die Landessprache nicht sprechen. Die neu erschienene Broschüre "Gesundheit für Flüchtlinge und Asylbewerber im Landkreis Teltow-Fläming" soll helfen einen Weg durch den Dschungel des deutschen Gesundheitssystems zu finden.

Damit sich Asylsuchende, Flüchtlinge und auch deren Helfer besser im deutschen Gesundheitssystem zurechtfinden, hat das Gesundheitsamt des Landkreises Teltow-Fläming einen neuen Wegweiser erstellt. Er erklärt in verschiedenen Sprachen kurz und knapp die Prinzipien des deutschen Gesundheitssystems. Darüber hinaus bietet er Informationen zu Ansprechpartnern in Behörden, Kontaktdaten von Arztpraxen und Erläuterungen, wie Asylbewerber einen Arzt aufsuchen oder Medikamente erhalten können.

Der Wegweiser Gesundheit für Flüchtlinge und Asylbewerber in Teltow-Fläming ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch und Persisch erhältlich. Er ist auf der Homepage des Landkreises unter www.teltow-flaeming.de/de/service/migranten.php zu finden. 

Seite zurück

Ortsplan
OrtsplanIm Ortsplan der Gemeinde sind die Standorte gemeindlicher Einrichtungen, Veranstaltungsorte, Sportanlagen, Straßensperrungen und vieles mehr verzeichnet.

Zum Ortsplan