Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
31.03.2017

Neue Mitglieder für Seniorenbeirat benannt

In ihrer Sitzung am 30. März benannte die Gemeindevertretung Karin Ney und Fritz Zeugner zu neuen Mitgliedern im Seniorenbeirat der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow.

Großes Bild anzeigen
Die neuen Mitglieder des Seniorenbeirats, Karin Ney und Fritz Zeugner, gemeinsam mit Bürgermeister Ortwin Baier (links), Ailine Lehmann, Vorsitzende des Ausschusses für Soziales und Kultur und Roland Scharp, Vorsitzender der Gemeindevertretung © Gemeinde Blankenfelde-Mahlow

Der Seniorenbeirat wurde im Sommer 2016 ins Leben gerufen, um sich für die Belange der Seniorinnen und Senioren in der Gemeinde einzusetzen. Die Gemeindevertretung benannte, der Hauptsatzung der Gemeinde entsprechend, sieben Mitglieder.

Ende letzten Jahres bzw. Anfang 2017 legten zwei Mitglieder ihr Ehrenamt im Seniorenbeirat nieder. Die dadurch freigewordenen Sitze wurden zur Neubesetzung ausgeschrieben.

Nach der Vorstellung der Bewerber im Ausschuss für Soziales und Kultur empfahl der Ausschuss die Benennung von Karin Ney und Fritz Zeugner. Dieser Empfehlung stimmte die Gemeindevertretung zu.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal