Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
06.10.2017

Erhebliche Sturmschäden im Gemeindegebiet

Auch in der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow richtete Sturmtief Xavier am 5. Oktober erhebliche Sachschäden an. Vor allem umgestürzte Bäume und herabfallende Äste konnten schnell zur Gefahr werden. Der öffentliche Personennahverkehr in der Region kam komplett zum Erliegen. Zu Personenschäden kam es im Gemeindegebiet nicht.

Ab 15 Uhr waren alle verfügbaren Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde im Einsatz. Im Feuerwehrgerätehaus Blankenfelde wurde eine provisorische Einsatzleitstelle eingerichtet um die Vielzahl der eingegangenen Notrufe im Gemeindegebiet zu koordinieren. Insgesamt wurden die Wehren am 5. Oktober zu 84 Einsätzen gerufen. Eingesetzt waren 83 Kameraden auf 20 Fahrzeugen.

Teilweise wurden Autos und Häuser von abstürzenden Ästen und umstürzenden Bäumen beschädigt. Zur Höhe der Schäden kann derzeit keine Aussage getroffen werden.

Die Feuerwehr ist weiterhin aktiv, da weitere Schäden gemeldet wurden. Eine vorübergehende Leitstelle wurde für den heutigen Tag im Gerätehaus Mahlow eingerichtet.

Dringende Bitte an die Bürgerinnen und Bürger

Alle verantwortlichen gemeindlichen Kräfte sind derzeit mit der Beseitigung der Sturmschäden beschäftigt. Bitte beheben Sie kleinere Schäden nach Möglichkeit und unter Beachtung der Sicherheitsvorkehrungen eigenständig. Gerade die zeitnahe Reinigung der Rinnsteine ist eine wichtige Aufgabe, um bei eventuell einsetzenden Regen Überschwemmungen zu vermeiden.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal