Hilfsnavigation

Ortsteil Mahlow
14.07.2017

Aktuelles aus der Gemeindevertretersitzung

Am 13. Juli setzte die Gemeindevertretung ihre Sitzung vom 6. Juli planmäßig fort und arbeitete die vorgesehene Tagesordnung ab.

So wurde unter anderem beschlossen, dass der Bürgermeister wichtige Entscheidungen in der Sitzungspause (Ferienzeit) bei notwendigen Vergaben selbst treffen darf.

Weiterhin stand die Frage auf der Tagesordnung, ob Geschwindigkeitskontrollen zukünftig durch die Gemeinde übernommen werden sollen.
Vorweg gegangen sind Erwägungen, einen Antrag beim Land Brandenburg zu stellen, um diese eigentliche Aufgabe des Landkreises übertragen zu bekommen.
Erledigt werden sollten die Arbeiten zunächst in Kooperation mit der Stadt Ludwigsfelde, die bereits seit Jahren auf eigenes Personal und Technik setzt.
Nach eingehender Beratung und Abwägung aller Argumente entschied sich die Mehrheit der Mitglieder letztlich gegen diese Möglichkeit.
So wird auch in Zukunft, neben der Polizei, der Landkreis Teltow-Fläming die Einhaltung der Höchstgeschwindigkeiten auf dem Gebiet der Gemeinde überwachen.

Im weiteren Verlauf beschloss die Gemeindevertretung die Grabstelle von Otto Englberger, dem Architekten der Gagfa Siedlung, zum Ehrengrab der Gemeinde zu benennen. Damit hat die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow erstmals ein Ehrengrab.

 

Seite zurück

Gemeindejournal

Lokalanzeiger

Das Gemeindejournal (ehemals Lokalanzeiger) ist das offizielle Publikationsorgan der Gemeinde und greift kommunale Themen aller Art auf.

Gemeindejournal